Presseaussendung vom: 21.01.2019

Europäisches Leuchtturmprojekt für die Kreativwirtschaft Oberösterreich gestaltet die Mode der Zukunft

Die Creative Region hat mit dem Steyrer Forschungsunternehmen PROFACTOR ein europäisches Leuchtturmprojekt in der Höhe von vier Millionen Euro an Land gezogen.

Gemeinsam mit weiteren PartnerInnen aus Deutschland, Spanien, Israel, Italien und der Schweiz sowie dem Linzer Unternehmen Haratech und der Kunstuniversität Linz wird im Rahmen des Forschungsprojektes Re-FREAM an den drei Standorten Linz, Berlin und Valencia an der Mode der Zukunft geforscht. Dort entwickeln in den nächsten drei Jahren KünstlerInnen, DesignerInnen und TechnikerInnen Produktionsmethoden, Materialien und Technologien für die Mode der Zukunft.

(Informationsunterlage zur Pressekonferenz von Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer, Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner und Patrick Bartos, Geschäftsführer Creative Region Linz & Upper Austria zum Thema "Europäisches Leuchtturmprojekt für die Kreativwirtschaft")

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu