Presseaussendung vom: 24.01.2019

Rekordjahr 2018 für den Linzer Tourismus Erstmals weit mehr als 800.000 Nächtigungen

Linz knackt den Nächtigungsrekord: Erstmals verzeichnet der Linz Tourismus mehr als 800.000 Nächtigungen. Auch die Ankünfte sind weiter gestiegen. Zehn Jahre nach dem Kulturhauptstadtjahr Linz09 wurde 2018 zum Rekordjahr. Mit diesem Erfolg startet der Tourismusverband Linz in das Jubiläumsjahr, für das der passenden Schwer-punkt „Zukunft“ gewählt wurde.

Der Linz Tourismus ist mit dem Ergebnis für 2018 sehr zufrieden: Mit 822.431 Übernachtungen konnten die Werte im Vergleich zum Jahr 2017 (784.677 Nächtigungen) gleich um 4,8 Prozent gesteigert werden. Und auch bei den Ankünften wurde mit 507.303 und einer Steigerung von 3,5 Prozent ein neuer Rekord aufgestellt. Manfred Grubauer, Vorsitzender des Tourismusverbandes Linz, freut sich über das positive Ergebnis: „Den Rekord von 800.000 Nächtigungen zu knacken, ist ein schöner Erfolg. Dabei spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle, einer davon ist sicher auch die florierende Wirtschaft. Gleichzeitig hat sich Linz seit dem Kulturhauptstadtjahr vor zehn Jahren sehr gut entwickelt und das damalige Potenzial genutzt. Der Tourismus hat konsequent mit der Botschaft ,Linz verändert‘ gearbeitet, regionale sowie überregionale Netzwerke aufgebaut und den Markenkern der Stadt immer wieder verdichtet und weiterentwickelt. Die Auszeichnung von Linz als European Capital of Smart City in Cultural Heritage und Creativity war zuletzt ein wichtiger Meilenstein.“

(Informationsunterlage des Tourismusverbandes zum Thema "Rekordjahr 2018 für den Linzer Tourismus")

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu