Presseaussendung vom: 28.01.2019

Jetzt für Innovations-Wettbewerb einreichen! Kluge Köpfe können sich noch bis 1. März beteiligen

Die Stadt Linz hat 2018 den Wettbewerb „Mit Innovation die Stadt verbessern“ ausgelobt. Gesucht sind die besten Ideen, die mit Innovation und Offenheit die Stadt verbessern. Ob sensationelles Konzept oder fertige App – alle innovativen Einreichungen sind willkommen. Menschen, die bereit sind, ihre Idee Wirklichkeit werden zu lassen und selbst an der Umsetzung arbeiten möchten, sollen angesprochen werden.

Die Einreichfrist läuft bis einschließlich Freitag, 1. März 2019. Konzepte, Projekte oder Anwendungen können per E-Mail an open.commons@linz.at gesendet werden. Die Preisverleihung geht am Donnerstag, 2. Mai 2019, in der Tabakfabrik Linz über die Bühne.

In den beiden Kategorien „Erwachsene“ sowie „Kinder und Jugendliche“ werden hochwertige Preise vergeben. Die Palette reicht von einem Arbeitsraum für ein Jahr in der Tabakfabrik Linz über einen brandneuen Dash Roboter bis zur einjährigen Gratis-Mitgliedschaft beim Makerspace „Grand Garage“. 

„Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass das Leben in Linz durch In-novation und Offenheit für alle verbessert werden kann. Ich lade jede Bürgerin und jeden Bürger zur Teilnahme ein, Linz zur innovativsten Stadt Österreichs zu machen“, sagt Innovationsreferent Bürgermeister Klaus Luger.  

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu