Presseaussendung vom: 25.02.2019 |

Design Center Linz - Mehr als eine Location Linz ist in der österreichischen Tagungsindustrie im Spitzenfeld

Der Geschäftstourismus nimmt in Oberösterreich einen wesentlichen Stellenwert ein. Das professionelle Angebot der Tagungs- und Kongressveranstalter, die zentrale Lage bzw. gute Erreichbarkeit aus ganz Europa sowie die gute Vernetzung mit Partnern aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft sorgen für ein stetig wachsendes Interesse am Tagungsland Oberösterreich. Laut dem „meeting industry report austria“ (mira) steht Linz in der Tagungsindustrie nach Wien und Salzburg an dritter Stelle. 

Durch die zentrale Lage in Österreich sowie durch die vielen attraktiven Locations ist Linz prädestiniert, Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur, Sport, Event- und Kongressbusiness perfekt abzuwickeln. Die verantwortlichen Personen aus Veranstaltungswesen, Kultur, Tourismus und Wirtschaft sind ein Team und ziehen an einem Strang. Dies gilt insbesondere für das Convention Bureau und den Tourismusverband Linz. 

Informationsunterlage zur Design Center Pressekonferenz mit Bürgermeister Klaus Luger und Mag. Thomas Ziegler, geschäftsführender Direktor Design Center Linz zum Thema Design Center Linz - Mehr als eine Location)

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu