Presseaussendung vom: 07.02.2019

Stadtteilzentrum Auwiesen: tolle Angebote für Seniorinnen und Senioren Smartphone-Schulungen und monatlich zahlreiche Veranstaltungen

Das seit Mai 2013 im Volkshaus Auwiesen untergebrachte Stadtteilzentrum erweitert laufend seine Angebote. Aktuell sind es zwei neue Aktivitäten für Seniorinnen und Senioren. In zwei bereits gestarteten Smartphone-Schulungen geht es um Basiswissen zum Thema Smartphone und Internet. Die Schulungen passen sich ganz den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmern an. Geplant ist, dieses Angebot nach dem Umbau im Volkshaus gemeinsam mit der Bibliothek in den neuen Räumlichkeiten durchzuführen.

Jedes Monat erscheint zudem für die älteren Menschen im Stadtteil ein Kalender mit zahlreichen Veranstaltungen zum Mitmachen: Karten- und Kreativrunden, Gedächtnistraining, kreatives Malen, Ausflüge, Filmabende, Veranstaltungen, Vorträge und vieles mehr - veranstaltet vom Club Aktiv, der Pfarre Marcel Callo, Verein Miteinander, Pensionistenverband Auwiesen, Seniorenbund und vom Stadtteilzentrum/Gemeinschaftszentrum - stehen dabei am Programm. 

„Seit mehr als fünf Jahren bietet das Stadtteilzentrum Auwiesen für die Bewohnerinnen und Bewohner von Auwiesen, Kleinmünchen, Kleinwört und Schörgenhub wertvolle Gemeinwesenarbeit vor Ort. Neben zahlreichen städtischen Leistungen, wie einer Sozialberatungsstelle, Angeboten zur bedarfsorientierten Mindestsicherung, Unterstützung durch die Erziehungshilfe, fördert ein multiprofessionelles Team die sozialen Prozesse im Stadtteil“, weist Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing auf die Bedeutung der Einrichtung hin. 

15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen stehen am Wüstenrotplatz 3 zur Verfügung. Davon sind neun Personen direkt im Stadtteilzentrum angesiedelt, vier weitere sind für Sprechstunden vor Ort im Einsatz. Ergänzt wird das Team durch einen Lehrling sowie eine Mitarbeiterin im Rahmen des Beschäftigungsprojekts Jobimpuls.
 

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu