Presseaussendung vom: 01.03.2019 |

Frauenpreis-Verleihung 2019 der Stadt Linz Notruftelefon des autonomen Frauenzentrums offiziell ausgezeichnet

Der Frauenpreis der Stadt Linz ist vergangenen Donnerstag, 28. Februar, beim „talk of fem“ im Alten Rathaus verliehen worden: Die mit 3.600 Euro dotierte Auszeichnung ging an das autonome Frauenzentrum für den Frauennotruf. Seit 20 Jahren ist dies die einzige Fachberatungsstelle für Frauen und Mädchen in Oberösterreich zu sexualisierter und sexueller Gewalt. Insgesamt wurden 31 Projekte für den Frauenpreis 2019 eingereicht. Die Entscheidung für das Projekt wurde von einer Jury unter Vorsitz von Frauenstadträtin Mag.a Eva Schobesberger einstimmig getroffen. 

Der Frauenpreis der Stadt Linz bringt die Wertschätzung für die Arbeit engagierter Frauen zum Ausdruck. Durch die Auszeichnung werden die Aktivitäten der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Aufmerksamkeit sowie finanzielle und politische Anerkennung sollen helfen, die feministischen und frauenpolitischen Anliegen des Projektes voranzubringen.

Creative Commons-Lizenz
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu