Presseaussendung vom: 21.03.2019

„Mond und Sterne“ am 25. März erleben Sonder-Sternführung für Familien in der Linzer Sternwarte

Am Montag, 25. März 2019, findet im Rahmen des VHS-Kursprogramms in Zusammenarbeit mit der Linzer Astronomischen Gemeinschaft eine Sonder-Sternführung für Familien in der Sternwarte statt. Unter dem Motto „Mond und Sterne“ habe passionierte Sterndlgucker und solche, die es noch werden möchten, Gelegenheit, das Weltall mit eigenen Augen kennenzulernen. Die Führung in der Sternwarte am Freinberg beginnt um 19 Uhr und dauert ca. eine Stunde. Der Eintritt beträgt 7 Euro, für Kinder die Hälfte. Eine Voranmeldung ist notwendig, entweder über das Internet https://vhskurs.linz.at oder direkt bei Maria Elisabeth Wallner, VHS Linz unter +43 732 7070 4338.

Die Führung findet nur bei klarem Himmel statt und könnte, falls die Sichtverhältnisse nicht passen, kurzfristig vor Ort abgesagt werden.

Weitere bereits fixe Termine der VHS-Vortragsreihe der Astronomischen Gemeinschaft sind jeweils bei freiem Eintritt ab 19:30 Uhr der 8. April 2019 mit dem Thema „Amateur-Radioastronomie: Messung von Sonne, Mond, Galaxien und Pulsaren“, der 13. Mai 2019 zum Thema „Die Milchstraße - und das was man davon mit freiem Auge, Fernglas und Kamera beobachten kann" und der 17. Juni 2019 unter dem Motto „Mein 360Grad x 180Grad Sternenhimmelpanorama“.
 

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu