Presseaussendung vom: 26.03.2019

Großbaustelle im Industriegebiet Ausbau der Flachenauergutstraße und der Prinz-Eugen-Straße

Die Firma Schachermayer beabsichtigt die Errichtung von zirka 150 Mitarbeiter-Stellplätzen im Kreuzungsbereich Prinz-Eugen-Straße/Flachenauergutstraße.

Damit diese PKW-Parkplätze an das öffentliche Straßennetz angebunden werden können, wird die zirka 80 Meter lange Lücke der Flachenauergutstraße zwischen der Zufahrt Cineplexx und der Prinz-Eugen-Straße mit einer 6,50 Meter breiten Fahrbahn und beidseitigen Gehsteigen geschlossen. Weiters sind drei neue Beleuchtungspunkte geplant. Im Kreuzungsbereich mit der Prinz-Eugen-Straße wird der westseitige Gehsteig eingebunden. Ostseitig wird eine Grüninsel errichtet. 

In der an die Flachenauergutstraße angrenzenden Prinz-Eugen-Straße wird im Zuge des Bauvorhabens auch die nördliche Fahrbahnhälfte entlang der Liegenschaft Hausnummer 17 ausgebaut. Anrainerbeschwerden über ungeordnet abgestellte LKW wird mit der Errichtung von 13 Schrägparkplätzen für PKW Rechnung getragen. Grüninseln mit teilweiser Baumbepflanzung fassen die Stellplätze ein.

Auf der Fahrbahn und im angrenzenden südseitigen Längsparkstreifen wird eine Asphaltdeckschichte aufgetragen. Weiters wird eine Beleuchtungsanlage zwischen Industriezeile und Flachenauergutstraße geschaffen. Die Kosten dafür betragen 155.000 Euro, für die öffentliche Beleuchtung sind 78.000 Euro vorgesehen.

„Mit diesen Investitionen tragen wir den Wünschen der Wirtschaft wie auch der Anrainer im Industriegebiet Rechnung. Die Arbeiten starten im April“, informiert Infrastrukturreferent Vizebürgermeister Markus Hein.

Reisepass
jetzt verlängern!
Reisepass jetzt verlängern!

Im "Superpassjahr 2020" werden die Pässe vieler LinzerInnen ablaufen. Reservieren Sie Ihren Termin gleich online, um Wartezeiten zu vermeiden.

Mehr dazu