Presseaussendung vom: 29.03.2019

Lebensgemeinschaft, Partnerschaft und Ehe Vortrag am 4. April im Alten Rathaus

Das Frauenbüro der Stadt Linz lädt am 4. April, um 18 Uhr zu einem Informationsabend - von und für Frauen - rund ums Zusammenleben ins Alte Rathaus ein. Dabei wird auf die Unterschiede bei Rechte und Pflichten eingegangen, sowie auf die Auswirkungen im Falle der Trennung.

  • Welche Rechte und Pflichten gibt es in Ehe, eingetragener PartnerInnenschaft und Lebensgemeinschaft?
  • Worin bestehen die wesentlichen Unterschiede zwischen Lebensgemeinschaft, eingetragener Partnerschaft und Ehe? 
  • Worauf muss ich im Fall einer Trennung achten?
  • Wie sieht es aus, wenn gemeinsam Vermögenswerte wie zum Beispiel eine Wohnung angeschafft werden?
  • Muss ich für die Schulden meines Partners/meiner Partnerin aufkommen?
  • Unter welchen Voraussetzungen bekomme ich Unterhalt?
  • Was ist, wenn der Partner/die Partnerin stirbt?

Referentin ist eine Mitarbeiterin des Autonomen Frauenzentrums (aFZ). Der Vortrag findet im Raum 443 statt. Anmeldungen sind unter frauenbuero@mag.linz.at oder telefonisch unter der Nummer +43 732 7070 1191 erforderlich. Der Eintritt frei ist frei.

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu