Presseaussendung vom: 24.04.2019

31. Linzer 3-Brückenlauf am Samstag, 27. April Verkehrsänderungen in der Innenstadt – auch Linz Linien sind betroffen

Am Samstag, 27. April, um 15 Uhr startet die 31. „Auflage“ des Linzer 3-Brückenlaufs. Dabei kommt es bis zirka 16 Uhr zu Verkehrsbehinderungen sowie Verkehrsanhaltungen entlang der Laufstrecke. 

Vor allem die Untere Donaulände, die Nibelungenbrücke, die Voest-Brücke, die Reindlstraße, die Hauptstraße und die Linke Brückenstraße sind davon betroffen. Anlässlich der Veranstaltung gelten auch lokale Geschwindigkeitsbeschränkungen sowie Halte- und Einfahrtsverbote. Sämtliche Verkehrsmaßnahmen sind an Ort und Stelle beschildert. 

Auch die Linz Linien müssen streckenweise umgeleitet werden. 

Corona-
Massentests
Corona-Massentests in Linz

Aktuelle Informationen der Stadt Linz zu den Massentests von 11. bis 14. Dezember 2020

Mehr dazu