Presseaussendung vom: 02.05.2019

Tolle Freizeitangebote für Familien Elf Linzer Eltern-Kind-Zentren bieten zahlreiche Aktivitäten

Als soziale und familienfreundliche Stadt ist es Linz ein besonderes Anliegen, Eltern neben den flächendeckenden Kinderbetreuungseinrichtungen auch vielfältige Angebote zur Freizeitgestaltung mit der Familie bieten zu können. Einen wichtigen Beitrag dazu liefern die elf Eltern-Kind-Zentren in der Stadt. Sie stehen als Beratungseinrichtungen, Treffpunkte, Kommunikations- und Veranstaltungszentren in den Stadtteilen zur Verfügung. Dort können Kinder und Eltern andere Familien kennenlernen, Erfahrungen austauschen und Informationen einholen. In der Stadt Linz bestehen neun privat geführte Eltern-Kind-Zentren sowie zwei städtische in Pichling und auf dem Ennsfeld.

„Ich freue mich über das tolle Angebot, das Familien in den Eltern-Kind-Zentren geboten wird. Besonders durch die privaten Anbieter kann in Linz ein flächendeckendes Angebot von Eltern-Kind-Zentren ermöglicht werden, das für die Eltern ganz wichtig ist. Hier können sie Kontakte zu Gleichgesinnten knüpfen, die häufig auch ähnliche Fragen haben. Die Kinder finden darüber hinaus altersgerechte SpielkameradInnen aus dem Stadtteil“, zeigt sich Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing über die Einrichtungen begeistert.

Der größte Linzer Anbieter sind die Kinderfreunde mit fünf Einrichtungen. Der Familienbund stellt drei, die Stadt Linz zwei und der Verein Eltern-Kind Zentrum betreibt eine Einrichtung an der Figulystraße. Die angebotenen Leistungen sind vielfältig und unterscheiden sich oft, so dass es von Vorteil ist, auf den einzelnen Homepages das aktuelle Programm durchzusehen. Neben Babyschwimmkursen, Väterfrühstück, Bastelrunden, Vorträgen und Workshops, finden hier auch Treffen an den offenen Besuchstagen statt oder können auch Kindergeburtstage entspannt in größerer Runde gefeiert werden. In den städtischen Zentren Ebelsberg und Pichling werden zusätzlich Leistungen in sozialer, psychologischer, juristischer und medizinischer Hinsicht offeriert. Auch Kinderkrankenschwestern sowie Pädagoginnen und Pädagogen bieten Unterstützung.

Ein Übersichtsplan alle Standorte der Linzer Eltern-Kind-Zentren inklusive Verlinkung auf ihre Homepages findet sich auf der städtischen Webseite unter https://www.linz.at/serviceguide/viewchapter.php?chapter_id=121558.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu