Presseaussendung vom: 07.05.2019

Vogelgezwitscher und Trompetenklang Veranstaltungen am 9. Mai im Botanischen Garten

Die Linzer Magistratsmusik eröffnet am Donnerstag, 9. Mai, um 15 Uhr, die Konzertreihe „Wort & Klang“ mit dem ersten Maikonzert. Das Bläserensemble unter der Leitung von Kapellmeister Wilhelm Luckeneder präsentiert das Programm unter dem Motto „Von klassischer bis moderner Unterhaltungsmusik“ auf der Gartenbühne auch am 16. und 23. Mai, jeweils um 15 Uhr. Die Konzerte finden nur bei Schönwetter statt. Es ist lediglich der Eintritt in den Botanischen Garten zu entrichten. 

Zwei Spezialführungen in Kooperation mit dem Wissensturm – VHS Linz stehen am Donnerstag auf dem Programm. Die Vogelstimmenexkursion “Was singt denn da?“ startet bereits um 7 Uhr. Der Ornithologe Herbert Rubenser führt durch die Anlage, die vielen Vogelarten Lebensraum bietet. Die zweistündige Führung findet auch am Freitag, 10. Mai, um 17 Uhr statt. Treffpunkt ist jeweils beim Eingangsbereich. Die Teilnahme kostet acht Euro. Unbedingt Fernglas mitbringen!

„Der Garten blüht“ ist das Motto der Führung mit Dr. Friedrich Schwarz. Der Leiter der Anlage präsentiert den Garten mit seinen Schönheiten und erzählt über Besonderheiten und Raritäten. Treffpunkt ist um 17 Uhr beim Eingangsbereich. Die Führung kostet acht Euro. Anmeldungen sind nicht erforderlich. „Im Frühling präsentiert sich der Botanische Garten von seiner schönsten Seite. Genießen Sie die Natur und ab dieser Woche auch wieder musikalische Klänge auf der Gartenbühne“, sagt der für Lebensqualität und Stadtnatur zuständige Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier. 
 

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu