Presseaussendung vom: 27.05.2019

EU-Wahl: Vorläufige Ergebnisse ohne Wahlkarten Wahlbeteiligung liegt in Linz bei 49 Prozent

Die vorläufigen Ergebnisse der EU-Wahl für den Bezirk Linz ohne Briefwahlkarten sehen wie folgt aus: Die SPÖ erreicht 32,3 Prozent der Stimmen, in absoluten Zahlen 21.676 Stimmen. Die ÖVP kommt dank 15.568 Stimmen auf 23,2 Prozent. Die Grünen erzielen mithilfe von 12.015 Stimmen 17,9 Prozent. Es folgt die FPÖ mit 15,8 Prozent (10.643 Stimmen). 8,4 Prozent (5.655 ausgezählte Stimmen) der Linzerinnen und Linzer wählten die NEOS. Es folgen die KPÖ mit 1,3 Prozent (858 Stimmen) sowie die Liste EUROPA mit 1,2 Prozent (788 Stimmen) WählerInnenzuspruch.

Die Wahlbeteiligung in Linz für die Wahlen zum Europäischen Parlament liegt bei 49,1 Prozent. Von den 68.116 abgegebenen Stimmen waren exakt 67.203 (98,7 Prozent) gültig. Das Endergebnis inklusive aller ausgezählten Briefwahlkarten wird für den frühen Nachmittag erwartet.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu