Presseaussendung vom: 07.06.2019

Frauen.Körper.Liebe Vortrag am 13. Juni im Alten Rathaus

Medien und Gesellschaft vermitteln ein Schönheitsideal, wodurch sich viele Frauen unter Druck gesetzt fühlen. Die Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper scheint für Frauen nicht die Ausnahme, sondern die Regel zu sein. Das wirkt sich auf Sexualität ebenso aus, wie auf das Selbstbewusstsein, die Lebensfreude und die Beziehung. Kein Körper ist wie ein anderer. Jede Frau ist anders, jede ist auf ihre Art schön. Es geht nicht darum einem Ideal zu entsprechen, sondern den Körper zu spüren, zu akzeptieren und wertzuschätzen.

Die Sexualberaterin Doris Kaiser vermittelt in ihrem Vortrag am 13. Juni ab 19 Uhr im Alten Rathaus (Raum 443) die Bedeutung von Frauen.Körper.Liebe und deren positive Auswirkungen, auch auf die weibliche Sexualität.

Anmeldung sind unter frauenbuero@mag.linz.at oder telefonisch unter der Nummer +43 732 7070 1191 erforderlich. Der Eintritt ist frei.
 

Volksbegehren
online unterschreiben
Volksbegehren online unterschreiben

Ersparen Sie sich Wartezeiten und unterschreiben Sie Volksbegehren online mit Handy-Signatur oder Bürgerkarte!
Im Reisepass Center der Stadt Linz kann die Handy-Signatur kostenlos aktiviert werden.

Mehr dazu