Presseaussendung vom: 13.06.2019

Doppelt so viele Angebote in der neuen IGLU Eltern-/Mutterberatung Offizielle Eröffnung der Räumlichkeiten mit Bürgermeister Klaus Luger und Vizebürgermeisterin Karin Hörzing

Heute, Donnerstag, 13. Juni 2018, findet im Rahmen eines Sommerfestes die offizielle Eröffnung der neuen IGLU Räumlichkeiten in der Wohnanlage Grüne Mitte statt. Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer, Bürgermeister Klaus Luger und Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing werden die Eltern-/Mutterberatung eröffnen.

Bereits im vergangenen Herbst übersiedelte die Einrichtung vom langjährigen Standort an der Franckstraße in die Grüne Mitte. Mit insgesamt 290 Quadratmetern bietet das völlig neue IGLU Eltern und Kindern noch mehr Angebote, unter anderem einen großzügigen Garten. In der vergrößerten Einrichtung sind sechs Mitarbeiterinnen und zwei Ärztinnen für Eltern und Nachwuchs da. Im vergangenen Jahr besuchten knapp 3.200 Kinder und Eltern diese Familieneinrichtung, wobei das Team mehr als 700 Beratungen durchführte. Aufgrund des verbesserten Platzangebots im neuen Haus wurde das Leistungsangebot verdoppelt: So finden nun gleich zwei Mal pro Woche Eltern-/Mutterberatungen sowie der Babytreff statt. 

“Für Jungfamilien mit Kindern unter drei Jahren sind die zwölf Linzer Eltern-/Mutterberatungsstellen mit ihren vielfältigen Angeboten erste Anlaufstellen für Fragen zu Gesundheit, Ernährung, Pflege und Erziehung. Mit der neuen Einrichtung konnte das kostenlose Angebot für die Familien weiter ausgebaut werden”, zeigen Bürgermeister Klaus Luger und Vizebürgermeisterin Karin Hörzing die Vorteile der städtischen Einrichtungen auf.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu