Presseaussendung vom: 17.07.2019 |

Erfolgreiche städtische Lehrlinge Mitarbeiterin gewinnt 1. Platz bei Landeslehrlingswettbewerb

Die Stadt Linz zählt zu einem der größten Lehrlingsausbildner in der Landeshauptstadt. In den vergangenen Jahren wurden mehr als 800 Lehrlinge ausgebildet. Seit September 2018 sind es insgesamt 168 Lehrlinge in 22 Berufen, die von etwa 110 AusbilderInnen betreut werden. 

Dass die Lehre beim Magistrat sehr gut ist, zeigen regelmäßige Erfolge der jungen Menschen bei den entsprechenden Wettbewerben. So wie aktuell, wo Denise Furtlehner beim Landeslehrlingswettbewerb der GärtnerInnen den 1. Platz erreicht hat. Frau Furtlehner ist seit 2016 Jahren Mitarbeiterin in den Stadtgärten und wird im September 2019 ihre Lehrausbildung abschließen. Ebenfalls in ihrer Ausbildung sehr erfolgreich ist Frau Nicole Maurer, die ihre Lehre als Gärtnerin in allen Fächern mit sehr gut abschloss.

„Ich gratuliere den beiden Damen sehr herzlich zu ihrem persönlichen Erfolg, der auch die gute Ausbildung bei der Stadt aufzeigt. Gute Voraussetzungen am Arbeitsplatz verbunden mit motivierten und engagierten Lehrlingen bringen beste Ergebnisse und sind die Basis für eine erfolgreiche Berufslaufbahn“, zeigt sich der für Stadtgrün zuständige Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier über den Erfolg erfreut. 
 

Creative Commons-Lizenz
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.