Presseaussendung vom: 19.07.2019

Greatest Hitz auf der Gartenbühne Die Punte – Eine kleine Blasmusik am 24. Juli im Botanischen Garten

Werner Puntigam (Posaune), Günther Schmidhuber (Klarinette), H.G. Guternigg (Tuba) – gemeinsam sind sie „Die Punte“ und geben am 24. Juli um 19 Uhr in der Wort&Klang-Reihe im Botanischen Garten den Ton an. Die Mini-Blaskapelle spielt Hits der Rolling Stones, Kinks, von Queen, Lennie Kravitz, Robbie Williams oder James Brown eigenwillig und rotzfrech interpretiert, ebenso wie echte Volksmusik und Gassenhauer aus dem klassischen Fach. Die Dreier-Kombination von Blech und Holz lässt viel Spielraum bei der Erarbeitung maßgeschneiderter Arrangements und erlaubt ein weites Spektrum zwischen U und E im Konzertrepertoire des Trios. „Der in der Hochblüte stehende Botanische Garten bietet den idealen Rahmen für einen schönen Konzertabend“, unterstreicht der für Lebensqualität und Stadtnatur zuständige Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier. Der Eintritt kostet 15 Euro. Die Karten sind nur am Veranstaltungstag erhältlich. Bei Schlechtwetter wird bei Möglichkeit in den Seminarraum gewechselt.