Presseaussendung vom: 26.07.2019 |

Wendeplatz und Gehsteig für GWG-Bauvorhaben Sintstraße wird teilweise gesperrt

Auf einem 6.700 Quadratmeter großen Areal an der Sintstraße errichtet die städtische Wohnungsgesellschaft GWG 60 Mietwohnungen sowie Kinderbetreuungseinrichtungen. Zur Erschließung dieses Bauprojekts wird dort ein Wendeplatz sowie ein zirka 50 m langer Gehsteig entlang der Häuser 24 bis 28 errichtet. Ergänzend werden die bestehenden Fahrbahn- und Gehsteigbereiche mit einer neuen Asphaltdeckschichte versehen.

Die Bauarbeiten im Auftrag der Stadt Linz kosten 65.000 Euro und werden im August dieses Jahres abgewickelt. Dafür ist eine Sperre der Sintstraße zwischen Am Fünfundzwanziger Turm und Hochwasserschutzdamm erforderlich.
 

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)