Presseaussendung vom: 30.07.2019

Konsumerhebung der Statistik Austria Neue Untersuchung ist angelaufen

Alle fünf Jahre führt die Statistik Austria eine groß angelegte Konsumerhebung in den Gemeinden durch. Die neue Erhebung 2019/20 ist vor kurzem angelaufen. Sie gibt Aufschluss über Konsumgewohnheiten der Haushalte und vermittelt Informationen über den Lebensstandard. Dadurch dient sie etwa Sachverständigen zur Schätzung von Unterhaltszahlungen oder Lebenshaltungskosten. Die Haushalte werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt.

Die Ergebnisse fließen in Statistiken wie den Warenkorb zur Inflationsberechnung ein. Es werden Personen in privaten Haushalten ersucht, Fragen zu beantworten und die Ausgaben Ihres Haushalts 14 Tage lang aufzuzeichnen. 

Die Erhebung findet von Mai 2019 bis Juni 2020 statt. Die von der Statistik Austria kontaktierten Privatpersonen führen jeweils zwei Wochen lang ein Haushaltsbuch, protokollieren ihre Ausgaben und beantworten Fragen zur Wohnung, der Ausstattung des Haushalts sowie zu den einzelnen Haushaltsmitgliedern. Fürs Mitmachen erhalten die teilnehmenden Haushalte Einkaufsgutscheine, die in Geschäften und Restaurants einlösbar sind. Die Mitarbeit an der Erhebung ist freiwillig.

Nähere Informationen unter www.statistik.at/ke-info.
 

Volksbegehren
online unterschreiben
Volksbegehren online unterschreiben

Ersparen Sie sich Wartezeiten und unterschreiben Sie Volksbegehren online mit Handy-Signatur oder Bürgerkarte!
Im Reisepass Center der Stadt Linz kann die Handy-Signatur kostenlos aktiviert werden.

Mehr dazu