Presseaussendung vom: 05.08.2019 |

Ausbau der Straßenbahn-Endhaltestelle Urfahr Behindertengerechtes Leitsystem und befestigter Radabstellplatz

Die Stadt Linz plant, den gesamten Bereich der Straßenbahn-Umkehrschleife Auhof bei der Johannes-Kepler-Universität mit einer neuen Asphaltdeckschicht zu versehen und das Arial zu verschönern. Weiters soll der gesamte Abschnitt dieser Endhaltestelle durch ein taktiles Leitsystem behindertengerecht ausgebaut werden.

Um den vorderen Einstiegsbereich der Straßenbahn zu verbessern, wird dieser um etwa vier Meter in Richtung Wartehütte verlängert. Der bisher unbefestigte 20 Meter lange Radabstellplatz wird asphaltiert. Die Bauarbeiten beginnen noch im August und sind bis September beendet. Die Hälfte der Kosten von 70.000 Euro wird von der Linz Linien GmbH getragen.
 

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu