Presseaussendung vom: 14.08.2019 |

Stadtrat Hein: „Mehr Sicherheit für Fußgänger am Froschberg“ Fahrbahnteiler und neuer Gehsteig ab Mitte September

Im Zuge der Umbauarbeiten im Bereich des Kollegium Aloisianum errichtet die städtische Verkehrsplanung zur Verkürzung der Querungslänge des bestehenden Schutzweges in der Freinbergstraße einen Fahrbahnteiler. „Dadurch soll die Verkehrssicherheit für Fußgängerinnen und Fußgänger erhöht werden. Darüber hinaus wird erreicht, dass herankommende Fahrzeuge ihre Geschwindigkeit zusätzlich reduzieren“, informiert Infrastrukturreferent Stadtrat Markus Hein. „Der Start der Bauarbeiten ist für 26. August geplant, die Fertigstellung soll bis Mitte September erfolgen. Die Kosten betragen 65.000 Euro.“

Ergänzend zu diesen Maßnahmen wird auf Seiten des Aloisianums ein neuer Gehsteig errichtet. Angrenzend zum Schutzweg und zum Gehsteig wird auch der Asphalt erneuert.
 

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu