Presseaussendung vom: 27.08.2019 |

Internationales Brucknerfest und Jubiläumsklangwolke 2019 Einblick in das Design und den Kulissenbau von SOLAR

Nichts weniger als die Sonne inszenieren David Pountney und sein Team 2019 im Linzer Donaupark. In fünf Akten unter dem Titel "SOLAR" wagt der britische Star-Regisseur und Intendant bei der heurigen Jubiläumsklangwolke am 7. September einen Blick auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und stellt die fundamentale Beziehung der Menschheit zu ihrem zentralen Himmelskörper in den strahlenden Mittelpunkt. 

(Informationsunterlage zur LIVA-Pressekonferenz mit Bürgermeister Klaus LugerMag. Dietmar Kerschbaum, Künstlerischer Vorstandsdirektor LIVA, Intendant Brucknerhaus, Dr. Michael Rockenschaub, Generaldirektor der Sparkasse Oberösterreich, DI Erich Haider MBA, Generaldirektor der Linz AG, Mag. Günther Erhartmaier, Landesdirektor der Wiener Städtischen Versicherung OÖ, Robert Innes Hopkins, Bühnendesign und Mit-Inszenierung Visualisierte Klangwolke 2019, und Jacob Schaefer, Bühnenbau, Geschäftsleitung aufgemoebelt KG, zum Thema Internationales Brucknerfest und Jubiläumsklangwolke 2019)

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu