Presseaussendung vom: 27.08.2019 |

Sport & Spaß mit den Handball-Stars Linzer Kindergartenkinder zu Gast beim HC Linz AG

Sprung, Wurf, Tor! Die Veranstaltungsserie „Sport & Spaß mit den Stars“ führte insgesamt 30 Kindergartenkinder erstmals zum siebenfachen österreichischen Handball-Meister, dem HC Linz AG. Wo sich die Profis bereits auf die kommende Saison vorbereiten, bekamen heute die Youngsters die Möglichkeit, mit den Bällen – zum Einsatz kamen altersgerechte Softbälle – zu werfen und von der Siebenmeter-Linie Tore zu erzielen. Der Spaß und die Bewegung standen neben dem Meet & Greet mit den Profis freilich auch an diesem Aktionstag ganz oben auf der Prioritätenliste. Den ganzen Dienstag-Vormittag über wuselten die Kindergarten-Kids durch die Halle der Sport-NMS Linz-Kleinmünchen und zeigten keinerlei Berührungsängste vor den stämmigen Handballern. 

„Ich freue mich, dass wir mit Handball nun eine weitere Sportart im Programm anbieten können. Für die Kinder geben die Profis, die ihnen viele Tricks beibringen, oftmals einen ersten Impuls, um in den Vereinssport einzusteigen. Sie wollen ihren Vorbildern nacheifern und entwickeln großen Ehrgeiz. Auch für die Vereine zeigt sich ein positiver Effekt. Sie haben im Rahmen der Kooperationsveranstaltungen die Gelegenheit, sich zu präsentieren und direkt mit dem potentiellen Nachwuchs in Kontakt zu kommen“, informiert Sportreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing. Das Ziel dieser Initiative ist, noch mehr junge Linzerinnen und Linzer für Sport und Bewegung zu begeistern und allen voran den Kindern motivierende Sportstunden zu ermöglichen.

Seit Anfang 2018 werden im Rahmen von „Sport & Spaß mit den Stars“ abwechslungsreiche Bewegungseinheiten organisiert. Von gemeinsamen Eiszeiten mit den Eishockey-Cracks der Black Wings, über den Doppelpass mit den Fußballprofis von Blau-Weiß, Schwimmeinheiten mit Olympioniken, Tennisstunden mit den Stars des Upper Austria Ladies Linz oder Schnupperklettern mit erfahrenen Gipfelstürmern – die Initiative sorgt für viele sportliche Highlights und bringt den Nachwuchs mit den Linzer Sportgrößen zusammen.

„Herzlichen Dank an die Vereine, die diese Initiative so großartig mittragen, und an die überaus engagierten Kindergartenpädagoginnen und -pädagogen. Den großen wie den kleinen Stars wünsche ich weiterhin viel Spaß beim Sport“, zeigt sich Vizebürgermeisterin Karin Hörzing erfreut.
 

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu