Presseaussendung vom: 30.08.2019 |

Eine Entdeckungsreise der besonderen Art Geheimtipp Südbahnhofmarkt

Größter Detailmarkt auf Linzer Stadtgebiet

Kultur- und Genusstouren zählen neben humorvollen Stadtführungen zu den Besonderheiten des Linzer Unternehmens Guide and More, das sich in den vergangenen Jahren um den Tourismus der Landeshauptstadt sehr verdient gemacht hat. Geschichte und G´schichtln zum Staunen, Genießen und Spaß haben, zählen zum breitgefächerten Repertoire von Guide and More, das unter der sympathischen Leitung von Mag.a Sonja Kimeswenger, MBA, floriert. „Linz Häppchenweise“, „Wirtshaus Classic Linz“ und „Donau Gourmet“, überaus beliebte Kultur- und Genusstouren, erhalten nun Zuwachs. Auf gemeinsame Initiative von Marktreferent Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier, der ARGE Südbahnhofmarkt und Guide and More wurde nun die Kultur- und Genusstour „Südbahnhofmarkt“ ins Leben gerufen.

„Der Südbahnhofmarkt erfreut sich bei den Linzerinnen und Linzern sowie bei den Gästen aus dem In- und Ausland gleichermaßen enormer Beliebtheit. Der größte Detailmarkt auf Stadtgebiet verfügt über eine 70-jährige Tradition und ist wie Pöstlingberg, Donau und Dreifaltigkeitssäule Besuchermagnet und stark frequentierte Sehenswürdigkeit. Mit der neuen Kultur- und Genusstour wird dieses Juwel der Linzer Marktlandschaft noch mehr Menschen näher gebracht“, freut sich Marktreferent Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier.

Eine kulinarische und geschichtliche Entdeckungsreise

Mit der neuen „Kultur- und Genusstour Südbahnhofmarkt“ können Interessierte den attraktiven Markt von verschiedenen Seiten kennenlernen. Im Rahmen einer kulinarischen und geschichtlichen Tour zeigt sich das reizvolle, bunte Treiben des Südbahnhofmarkts, der für die Linzer Bevölkerung wichtiger Nahversorger, aber auch Zentrum der Kommunikation ist. Die Besonderheit dieser Linzer „Institution“ liegt an der saisonalen Vielfalt und der Frische der Waren. Daher gilt der Markt als absoluter Geheimtipp in der Landeshauptstadt. Nicht nur für die heimische Bevölkerung, sondern auch bei Touristinnen und Touristen. Bei der Kultur- und Genusstour durch den Markt können bei ausgewählten Stationen sowohl flüssige als auch feste Köstlichkeiten und Schmankerl genossen werden. 

Der Spannungsbogen der neuen Kultur- und Genusstour reicht vom historischen Hintergrund zum Beispiel des Südbahnhofgebäudes bis zur Geschichte des Salzes, des so genannten weißen Goldes, über die Entstehung des Marktes und die Geschichte des Kipferls bis hin zu Wissenswertem rund um den Kaffee. 

Zwei Stunden wahrer Marktgenuss

Der Rundgang durch den Markt dauert etwa zwei bis zweieinhalb Stunden. Optimal sind zehn bis zwanzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich auf www.guide-and-more.com anmelden können. Die Kultur- und Genusstouren „Südbahnhofmarkt“ finden je nach Vereinbarung am Freitag- beziehungsweise Samstagvormittag statt. Die Kosten betragen pro Person 49 Euro inklusive Führung by Guide and More, Aperitif, Verkostungen und 20 Prozent Mehrwertsteuer, exklusive weiterer Getränke. Beteiligt sind unter anderen Die Marktbrauerei, Specklois, Julbacher Marmelade, Liköre und mehr sowie die Bio-Kaffeerösterei Kurt Traxl. Die Kipferl zum Cappuccino kommen aus Honeders Naturbackstube. 

(Informationsunterlage zum Medientermin von Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier zum Thema „Kultur- und Genusstour Südbahnhofmarkt by Guide and More“)

Weitere Gesprächspartner:
Mag.a Sonja Kimeswenger, MBA, Guide and More
Karin Sabitzer, Obfrau ARGE Südbahnhofmarkt
 

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu