Presseaussendung vom: 08.10.2019

Sanierung der Holzstraße Auch Gehsteig wird ausgebessert

Wegen des schlechten Straßenzustandes werden die Fahrbahn und der ostseitige Gehsteig der Holzstraße im Einmündungsbereich Ludlgasse zwischen den Objekten Haus Nr. 6 und 8 umfassend saniert. Die Fahrbahn wird dabei in einer Größenordnung von 850 Quadratmetern abgefräst und neu asphaltiert. Auch der Gehsteig wird neu gepflastert und teilweise asphaltiert.

Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und dauern bis 8. November dieses Jahres. Die Kosten betragen 120.000 Euro.

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz zum Thema Coronavirus, unter anderem zur Kinderbetreuung ab 3. Juli. Allgemeine und bundesweite Fragen beantwortet ein Corona-Chatbot.

Mehr dazu