Presseaussendung vom: 04.12.2019

Der Nikolaus kommt zum Brunnenplatz ins Franckviertel Stadtteilzentrum organisiert gemeinsame Feier am 5. Dezember

Das Stadtteilzentrum Franckviertel lädt am Donnerstag, 5. Dezember, zur Nikolausfeier beim Brunnenplatz an der Wimhölzelstraße 17-23 ein. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm: Zwischen 17 und 19 Uhr können sich die Kinder beim Ponyreiten in den Sattel schwingen. Eine Kindergruppe sorgt zudem für musikalische Untermalung. Der Nikolaus aus der Pfarre Don Bosco bringt allen Kindern ein Nikolaussäckchen. „Ich bedanke mich bei den zahlreichen Organisatorinnen und Organisatoren, die diese beliebte Feier möglich machen. Die Feier bietet eine großartige Möglichkeit, um Menschen aus dem Stadtteil kennen zu lernen und gemeinsam Zeit zu verbringen“, zeigt sich die Linzer Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing erfreut. Im Vorjahr nahmen 150 Kinder daran teil.

Der Nachmittag wird in Kooperation mit „Unser Franckviertel“, Linz AG, VJF-Teenie Club, Franck Kistl, Elternverein der VS 33, Pfarrgemeinde Don Bosco sowie Proges KOMM! veranstaltet. 

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz, Sicherheitsbestimmungen und Erreichbarkeiten sowie oft gestellte Fragen rund um COVID-19.

Mehr dazu