Presseaussendung vom: 03.01.2020

Schwimmen – rasch und leicht erlernt Kursangebot für Frauen startet am 28. März 2020

Aufgrund der starken Nachfrage und positiven Resonanz bietet das Frauenbüro in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Linz, der Privaten Pädagogischen Hochschule Linz und der 1. Linzer Schwimmschule wieder Schwimmunterricht für Frauen an. Der Kurs startet am 28. März 2020. An diesem und an den darauffolgenden weiteren fünf Samstagen, ist das Hallenbad der Privaten Pädagogischen Hochschule exklusiv für Frauen reserviert.

Neben Schwimmkursen für Anfängerinnen, deren Zielgruppe Nichtschwimmerinnen und insbesondere Frauen mit Migrationshintergrund sind, sind die Kurse auch für leicht Fortgeschrittene geeignet. Die Teilnahme kostet 60 beziehungsweise 30 Euro für Aktivpassbesitzerinnen. Anmeldungen sind ab sofort bei der Volkshochschule Linz unter der Telefonnummer +43 732 7070 0 oder per E-Mail an wissensturm@mag.linz.at möglich. 

Oft stellen öffentliche Bäder eine Hemmschwelle dar, die manche Frauen davon abhalten, schwimmen zu gehen. Das Frauenbüro möchte mit dieser speziellen Veranstaltung Frauen zum Schwimmen motivieren. 

Neuer Wohnsitz?
Fristen beachten!
Neuer Wohnsitz? Fristen beachten!

Jede Wohnsitzänderung ist der Stadt Linz innerhalb von 3 Tagen verpflichtend bekannt zu geben. Die Ab-, An- oder Ummeldung ist persönlich, postalisch oder online möglich.

Alle Details sowie den Meldezettel finden Sie im Service A-Z. Auch der städtische Chatbot ELLI beantwortet Ihre Fragen zum Meldewesen.

Mehr dazu