Presseaussendung vom: 14.01.2020

Traumberuf KindergartenpädagogIn Anmeldefrist für Bewerbungen läuft noch bis 24. Jänner

Sie sind kreativ, geduldig, verantwortungsbewusst, feinfühlig und sozial? Haben Freude an Musik, Bewegung und Bastelarbeiten? Und wenn sie auch noch gerne mit Kindern arbeiten, ist ihr Traumberuf als Kindergartenpädagogin oder -pädagoge vorbestimmt.

Zu der überaus verantwortungsvollen Aufgabe gehört es auch, die Kleinen beim Größerwerden zu beobachten und zu unterstützen, sie zu trösten, Eltern beraten und vieles mehr. Wer schon immer mal mit dem Gedanken gespielt hat, sollte sich nicht mehr zu lange Zeit lassen. Die Anmeldefrist für die Ausbildung an der BAfEP, der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik in Linz, läuft noch bis 24. Jänner 2020.

„Kindergartenpädagoginnen und –pädagogen sind eine wertvolle Stütze der Gesellschaft und werden dringend benötigt. Die Berufsaussichten sind ausgezeichnet, besonders in den zahlreichen Einrichtungen der Stadt, die mittlerweile bereits zwei Drittel des Betreuungsangebotes in Linz stellt. Ich möchte alle Frauen und Männer ermutigen, sich für diesen erfüllenden Beruf zu entscheiden. Wir als Stadt Linz freuen uns über alle AbgängerInnen der BAfEP“, möchte Bildungsreferentin Stadträtin Mag.a Eva Schobesberger junge Menschen für den Beruf motivieren.

Die Ausbildung an der BAfEP dauert fünf Jahre und schließt mit der Reife- und Diplomprüfung ab. Die Ausbildung ruht auf den drei Säulen der Persönlichkeitsbildung, Allgemeinbildung und Berufsbildung. Den SchülerInnen wird eine fundierte Ausbildung in allen drei Bereichen geboten, sodass sie als gruppenführende PädagogInnen in Kindergärten und Krabbelstuben tätig sein können. An der BAfEP „neu“ wird seit einigen Jahren für die Arbeit mit Kindern von null bis sechs Jahren ausgebildet. 

Voraussetzung für die Aufnahme ist eine Eignungsprüfung, die Anfang Februar erfolgt, ein positiver Schulabschluss sowie die Absolvierung der Schwimmprüfung des Fahrtenschwimmers. Die genauen Aufnahmedetails  sind auf der Homepage unter http://www.bafep-linz.at/index.html zu finden.
 

Volksbegehren
online unterschreiben
Volksbegehren online unterschreiben

Ersparen Sie sich Wartezeiten und unterschreiben Sie Volksbegehren online mit Handy-Signatur oder Bürgerkarte!
Im Reisepass Center der Stadt Linz kann die Handy-Signatur kostenlos aktiviert werden.

Mehr dazu