Presseaussendung vom: 09.03.2020 |

Billa-Projekt „Lehrlinge führen Filiale“ Bürgermeister Klaus Luger begeistert von Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein der Billa-Lehrlinge

Die Billa Filiale in der Brucknerstraße im Andreas-Hofer-Viertel lag fest in der Hand der Lehrlinge. Von Montag, 2. März, bis heute übernehmen hochmotivierte Billa-Lehrlinge das Kommando. Beim Projekt „Lehrlinge führen Filiale“ leiten die Führungskräfte von morgen die Filialen eine Woche lang komplett selbstständig.

Bürgermeister Klaus Luger besucht die Lehrlinge in der Filiale Brucknerstraße und war begeistert. „Es war wirklich beeindruckend zu sehen, was diese jungen Menschen hier leisten. Die Billa-Lehrlinge können zu Recht stolz auf sich sein“, betont Bürgermeister Klaus Luger nach dem Filialrundgang. Eine Woche lang heißt es Ärmel hochkrempeln und anpacken. Die Lehrlinge organisieren selbstständig das komplette Tagesgeschäft in der Filiale. So können sie unter realen Bedingungen lernen, worauf es bei der Arbeit im Lebensmittelhandel wirklich ankommt. 

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Reisepass
jetzt verlängern!
Reisepass jetzt verlängern!

Im "Superpassjahr 2020" laufen die Pässe vieler LinzerInnen ab. Reservieren Sie Ihren Termin gleich online, um Wartezeiten zu vermeiden.

Mehr dazu