Presseaussendung vom: 19.03.2020 |

Tag gegen Rassismus in Linz Flashmob für zuhause mit Radioballett!

Zum Gedenken an das Massaker von Sharpeville (Südafrika) von 1960 wird jedes Jahr am 21. März wird weltweit der Internationale Tag gegen Rassismus begangen. Denn noch immer werden Menschen aufgrund kultureller Unterschiede oder verschiedener Glaubensrichtungen benachteiligt und verfolgt.

Die deshalb für 20. März 2020 ursprünglich in Linz geplanten Aktionen sind auf Grund der Corona-Pandemie zwar abgesagt, aber ein Teil des Programms kann umgesetzt werden - und zwar beim so genannten Radioballett.

Die TeilnehmerInnen hören dabei über mobile Radioempfänger eine Radiosendung, die auch choreografische Anleitungen und Bewegungsvorschläge enthält. Sie tauchen ein in eine eigene akustische Welt und setzen mit synchronen Bewegungen ein starkes Zeichen im öffentlichen Raum. Das Radioballett ist also so etwas wie ein Flash Mob beziehungsweise ein Smart Mob – vielschichtig, öffentlich und multimedial.

Das Radioballett liefert eine akustische Bewegungsanleitung zum Thema Rassismus und Diskriminierung und wird von Radio FRO gesendet beziehungsweise gestreamt. Somit kann man von daheim aus Mitmachen. Dazu können Fotos und Videos in den sozialen Netzwerken mit #rassismusmogined geteilt werden. 

Radio FRO sendet am Freitag, 20. März, von 12.40 bis 13 Uhr das Radioballett auf 105 MHz (Großraum Linz) und via Live-Stream auf www.fro.at. Jede/r kann Mitmachen! Die Teilnehmenden sind dazu aufgerufen ein Foto oder Video ihres Quarantäne-Radioballetts in den sozialen Netzwerken mit #rassismusmogined zu teilen! 

Das AEC leuchtet zudem am Samstag, 21. März, mit dem Label der Initiative "Rassismus? Mog i ned!" 
 

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Reisepass
jetzt verlängern!
Reisepass jetzt verlängern!

Im "Superpassjahr 2020" laufen die Pässe vieler LinzerInnen ab. Reservieren Sie Ihren Termin gleich online, um Wartezeiten zu vermeiden.

Mehr dazu