Presseaussendung vom: 17.04.2020 |

Linz AG Abfall erweitert das Entsorgungs-Angebot Ab Montag, 20.4.2020, öffnet ein zusätzliches Linzer Altstoffsammelzentrum (ASZ) – auch die Terminvergabe für Sperrmüllsammlung und Grünschnittservice startet wieder

Die Teams von Linz AG Abfall und ihren Partnerbetrieben sichern auch in dieser Zeit die Entsorgung der Abfälle in Linz.

Restabfälle, Bioabfälle, Leichtverpackungen und Altpapier werden auch in der Krisenzeit planmäßig abgeholt, die Altstoffsammelstellen werden wie gewohnt entsorgt. Nicht zeitkritische Services wie etwa die Sperrmüllsammlung wurden zur nachhaltigen Sicherung der Entsorgung vorübergehend eingeschränkt.

Nun reagiert die Linz AG auf die schrittweisen Lockerungen der Regierungsmaßnahmen und erweitert ihr Entsorgungsangebot in den Segmenten Sperrmüll, Grünschnitt und Altstoffe:

Ab Montag haben zwei Linzer Altstoffsammelzentren geöffnet.

Das ASZ Nebingerknoten war durchgängig für dringende Entsorgungen geöffnet. Am Montag kommt das ASZ Mostnystraße in Linz/Urfahr verstärkend dazu.

Den Linzerinnen und Linzern stehen somit ab nächster Woche zwei ASZ zur Verfügung.

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz zum Thema Coronavirus. Allgemeine und bundesweite Fragen beantwortet ein Corona-Chatbot.

Mehr dazu