Presseaussendung vom: 30.04.2020

Stadt Linz öffnet ab 4. Mai alle Kinderbetreuungseinrichtungen Krabbelstuben, Kindergärten und Horte sind ab Montag an allen Standorten für Linzer Kinder da

Die Stadt Linz öffnet ab Montag, 4. Mai, wieder sämtliche Kinderbetreuungseinrichtungen für die Linzer Kinder zu den gewohnten Zeiten – also Krabbelstuben, Kindergärten und Horte. Um den Schutz der Kinder, PädagogInnen und Eltern sicherstellen zu können, wird die maximale Gruppengröße auf zehn Kinder beschränkt. 

Daher appelliert die Stadt an die Eltern, das Angebot nur in wirklich notwendigem Ausmaß zu nutzen und mit den LeiterInnen im Vorfeld abzusprechen, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten die Kinder in den Einrichtungen anwesend sein werden. Derzeit werden die notwendigen Vorkehrungen an den Standorten getroffen.

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz zum Thema Coronavirus. Allgemeine und bundesweite Fragen beantwortet ein Corona-Chatbot.

Mehr dazu