Presseaussendung vom: 22.05.2020

Öffnungen aller Eltern- und Mutterberatungsstellen Seit Montag, 25. Mai

Ab kommenden Montag, 25. Mai, sind alle Eltern- und Mutterberatungsstellen der Stadt Linz erneut geöffnet. Termine für die zwölf Einrichtungen können zu den jeweiligen Öffnungszeiten telefonisch vereinbart werden. Termine werden auch vor Ort vergeben.  

Es wird um Verständnis gebeten, dass es zu Wartezeiten kommen kann. Außerdem wird um Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften ersucht. Mitzubringen sind ein Mund-, Nasenschutz und eine Stoffwindel.

„Mein Dank gilt allen MitarbeiterInnen des Geschäftsbereichs Soziales, Jugend und Familie, die sich auch während der Corona-Krise um die Anliegen der Eltern und Mütter gekümmert haben und für sie ab Montag wieder voll im Einsatz stehen,“ ist Vizebürgermeisterin Karin Hörzing stolz. 

Fünf dieser Einrichtungen haben ihren Betrieb bereits am 11. beziehungsweise 18. Mai aufgenommen. 

Neuer Wohnsitz?
Fristen beachten!
Neuer Wohnsitz? Fristen beachten!

Jede Wohnsitzänderung ist der Stadt Linz innerhalb von 3 Tagen verpflichtend bekannt zu geben. Die Ab-, An- oder Ummeldung ist persönlich, postalisch oder online möglich.

Alle Details sowie den Meldezettel finden Sie im Service A-Z. Auch der städtische Chatbot ELLI beantwortet Ihre Fragen zum Meldewesen.

Mehr dazu