Medienservice vom: 22.05.2020

Straßenraumgestaltung Stockhofstraße Abschnitt Kreisverkehr bis Auerspergstraße wird in Angriff genommen

Die Stockhofstraße wird durch die Stadt Linz zwischen dem neuen Kreisverkehr und der Auerspergstraße neu gestaltet. Besonderes Augenmerk wird dabei auf den Schutz und die Neupflanzung mehrerer Bäume gelegt. Geplant ist, den Bereich entlang des ostseitigen Gehsteiges durch vier Bauminseln aufzulockern. Die Stellplätze werden zusätzlich farblich gestaltet, um sich von der Fahrbahn abzuheben. 

Bei den westseitig gelegenen Schrägparkplätzen, die ebenfalls farblich hervorgehoben werden, sollen weitere vier Grüninseln angelegt werden. Weil hier die Platzverhältnisse großzügiger sind, können auch großkronige Bäume gepflanzt werden.

Ergänzend wird auf der Fahrbahn und den Gehsteigen eine Belagssanierung durchgeführt. Die Arbeiten kosten etwa 250.000 Euro und erfolgen bis Juni. 

Frag ELLI!

Frag ELLI! - Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden.

Mehr dazu