Presseaussendung vom: 05.06.2020

Neuer Pächter für Breitwieserhof Traditionsgaststätte wird weitergeführt

Am Donnerstag, 4. Juni 2020, beschloss der Linzer Stadtsenat die Neuverpachtung der Traditionsgaststätte im Breitwieserhof im Linzer Bezirk Bulgariplatz. Der Pächterwechsel erfolgt auf Grund der Pensionierung des bisherigen Betreibers. Als bester Bewerber erhielt Günter Edelsbrunner den Zuschlag. Das 640 Quadratmeter große Lokal (samt Nebengebäuden und Gastgarten) wird nach einigen Vorbereitungsarbeiten wieder den Vollbetrieb aufnehmen.