Presseaussendung vom: 05.06.2020

Kinder entdecken Spaß an Forschung Kindgerechte Homeschooling-Workshops und Zeichenwettbewerb

Kindgerecht, wissenswert und interessant aufbereitet ist das aktuelle Homeschooling-Angebot des Linzer Frauenbüros gemeinsam mit der Johannes Kepler Universität Linz (JKU). Dieses steht ab jetzt allen Volksschulen online und kostenlos zur Verfügung.

Das Referat Gender und Diversity Management der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) veranstaltet in Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Linz bereits zum vierten Mal an verschiedenen Volksschulen Workshops unter dem Titel „Kinder entdecken Spaß an Forschung“.

Experimentieren von zuhause aus

„Das Angebot umfasst mehrere kurze Aufgaben rund um die Themen Forschung, Geschlechtergerechtigkeit und Berufe“, informiert Frauenstadträtin Mag.a Eva Schobesberger. Unterstützt werden die VolksschülerInnen dabei mit Arbeitsblättern und Videos. Kleine Experimente, die einfach von zuhause aus durchgeführt werden können, runden das Homeschooling-Angebot ab. Verschiedene WissenschaftlerInnen erklären zudem anschaulich ihre Forschungsideen.

Zeichenwettbewerb für die ganze Klasse

Beim heuer veranstalteten Zeichenwettbewerb wartet ein toller Gewinn auf die gesamte Schulklasse: Die Erstplatzierten erwartet ein Meet and Greet mit der international renommierten Experimentalphysikerin Prof.in Ingrid Graz (JKU). Die SchülerInnen dürfen die Linzer Wissenschaftlerin dabei persönlich kennenlernen und interviewen. Die besten Zeichnungen werden außerdem in den JKU-Medien veröffentlicht. Die LehrerInnen der teilnehmenden Klassen werden gebeten, eine Vorauswahl von fünf Bildern pro Klasse zu treffen und diese per Mail oder Post zuzusenden. Der Einsendeschluss für den Zeichenwettbewerb ist der 16. Oktober 2020. Somit können die Inhalte auch im neuen Schuljahr 2020/21 behandelt werden. Weitere Informationen zum Zeichenwettbewerb sind per E-Mail unter gd@jku.at oder telefonisch unter +43 732 2468 3028 erhältlich.

Neuer Wohnsitz?
Fristen beachten!
Neuer Wohnsitz? Fristen beachten!

Jede Wohnsitzänderung ist der Stadt Linz innerhalb von 3 Tagen verpflichtend bekannt zu geben. Die Ab-, An- oder Ummeldung ist persönlich, postalisch oder online möglich.

Alle Details sowie den Meldezettel finden Sie im Service A-Z. Auch der städtische Chatbot ELLI beantwortet Ihre Fragen zum Meldewesen.

Mehr dazu