Presseaussendung vom: 09.07.2020 |

Linzer Klangwolke 20 Sounding Linz am 12. September

Kreative Kraft aus der Region, große künstlerische Expertise und besonders viel Interaktion mit der oberösterreichischen Bevölkerung - das Brucknerhaus Linz schafft gemeinsam mit heimischen KünstlerInnen und den Kooperationspartnern Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz und Ars Electronica auch in außergewöhnlichen Zeiten Einzigartiges. 

(Informationsunterlage zur Brucknerhaus-Pressekonferenz mit Bürgermeister Klaus Luger, Dietmar Kerschbaum, Künstlerischer Vorstandsdirektor LIVA, Brucknerhaus-Intendant, Mag.a Stefanie Christina Huber, Vorstandsvorsitzende Sparkasse , Mag. Kurt Rammerstorfer, Landesdirektor ORF Oberösterreich, Mag.a Brigitte Hütter, MSc, Rektorin der Kunstuniversität Linz, Gerfried Stocker, Künstlerischer Leiter Ars Electronica und dem Künstlerische Team der Linzer Klangwolke 2020: Peter Androsch, Sam Auinger, Wolfgang Dorninger, Gitti Vasicek zum Thema "Linzer Klangwolken 2020 präsentiert von Sparkasse Oberösterreich und Linz AG")

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Neuer Wohnsitz?
Fristen beachten!
Neuer Wohnsitz? Fristen beachten!

Jede Wohnsitzänderung ist der Stadt Linz innerhalb von 3 Tagen verpflichtend bekannt zu geben. Die Ab-, An- oder Ummeldung ist persönlich, postalisch oder online möglich.

Alle Details sowie den Meldezettel finden Sie im Service A-Z. Auch der städtische Chatbot ELLI beantwortet Ihre Fragen zum Meldewesen.

Mehr dazu