Presseaussendung vom: 16.07.2020

Neuer Radweg in der solarCity Mehr Sicherheit für Radverkehr in Pichling

In der Heliosallee wird der bestehende kombinierte Geh- und Radweg im Bereich der „Helios Wohnbau GmbH“ zu einem baulich getrennten Gehsteig und Radweg umgebaut. Es ist geplant den bestehenden Geh- und Radweg als Zweirichtungsradweg zu beschildern und nordseitig auf eine Länge von 130 Metern den Gehsteig in einer Breite von 2,30 Metern sowie einen dazwischenliegenden Grünstreifen in einer Breite von 1,20 Meter anzulegen. Die Bauarbeiten dauern von Mitte bis Ende Juli 2020 und sind mit 33.000 Euro veranschlagt.

Frag ELLI!

Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu