Presseaussendung vom: 24.08.2020

Wo die wilden Nützlinge wohnen Vortrag mit der Pflanzenplanerin Sonja Schwingesbauer im Botanischen Garten

Sonja Schwingesbauer stellt Wildtiere und ihren Nutzen im Garten vor. Die Autorin des Buches „Wo die wilden Nützlinge wohnen – Gärtnern für eine bunte Tier- und Pflanzenwelt“ ist am Donnerstag, 3. September, um 18 Uhr im Seminarraum des Botanischen Gartens zu Gast. Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit der VHS Linz statt. Der Eintritt kostet 8,30 Euro, Anmeldungen sind nicht erforderlich.  

Wildtiere bestäuben und verbreiten Pflanzen, helfen bei der natürlichen Schädlingsregulierung mit, halten den Boden fruchtbar, recyceln Reststoffe und bieten tolle Naturerlebnisse. Die Landschaftsplanerin gibt Tipps für die Ansiedlung der Nützlinge im Garten, auf Terrasse und Balkon. Neben diversen Maßnahmen wie Nistplätze und Wasserstellen, ist besonders die Bepflanzung ein wichtiges Element. Die Expertin informiert, welche Pflanzen und Vegetationselemente Wildbienen, Schmetterlinge und Co. anlocken, oder wie tierschonende Pflege aussieht. 

Frag ELLI!

Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu