Presseaussendung vom: 03.09.2020

Kinderflohmarkt am Südbahnhof Noch zwei Termine im September

Noch zwei Mal findet der Kinderflohmarkt auf dem Südbahnhofmarkt entlang der Kantstraße statt. Morgen Freitag, 4. September, und am Freitag, 11. September, jeweils von 9 bis 12 Uhr können Kinder nicht mehr benötigten Spielsachen verkaufen. Anmeldungen sind per E-Mail an kinderflohmarkt@mag.linz.at erforderlich. Der Beitrag für einen Stand beträgt einen Euro. Das zur Gänze von der ARGE Südbahnhofmarkt eingesammelte Geld wird an den Verein Herzkinder gespendet.

Das Rahmenprogramm bestreitet am 4. die Clownin, Schauspielerin und Theaterpädagogin Evita, Teil des Duos li.la.loca, und unterhält mit Riesenseifenblasen, Clownerie, Walkingact und Interaktion. Am 11. September folgt der bekannte Verein Baustein, der eine Rennauto-Challenge veranstaltet, bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt.

Beim Kinderflohmarkt wird großer Wert auf die allgemein gültigen Covid-Sicherheitsmaßnahmen gelegt. Die mobilen Straßenkünstlerinnen und -künstler bewegen sich permanent am Marktgelände, damit es zu keinen Menschenansammlungen kommt. Ein Mitarbeiter des Magistrats achtet ständig vor Ort, dass die derzeit geltende Obergrenze von maximal 100 Personen nicht überschritten wird. Bei Schlechtwetter findet der Flohmarkt nicht statt.

Reisepass
jetzt verlängern!
Reisepass jetzt verlängern!

Im "Superpassjahr 2020" laufen die Pässe vieler LinzerInnen ab. Reservieren Sie Ihren Termin gleich online, um Wartezeiten zu vermeiden.

Mehr dazu