Presseaussendung vom: 19.10.2020

Linzer Christbaum kommt aus Waldneukirchen Weihnachtsgruß aus dem Traunviertel

Am Donnerstag, 5. November 2020, einige Tage früher als in den vergangenen Jahren, wird der Linzer Weihnachtsbaum am Hauptplatz ankommen. Der Baum wird deshalb so bald aufgestellt, weil der Linzer Christkindlmarkt in den darauffolgenden Tagen um den Baum herum aufgebaut wird.

Der Baum wird von der Gemeinde Waldneukirchen im Traunviertel gespendet und in den kommenden Tagen noch ausgesucht. Am 5. November wird er nach Linz gebracht, wo er um etwa 10 Uhr eintrifft und ab den Mittagsstunden auf der Westseite des Hauptplatzes aufgestellt wird.

In den darauffolgenden Tagen werden von der Linz AG energiesparende LED-Lichterketten mit bis zu 1.000 Lämpchen angebracht.

Waldneukirchens Bürgermeister Karl Schneckenleitner wird den Baum am Samstag, 21. November um 17 Uhr an Bürgermeister Klaus Luger im Beisein von Marktreferent Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier offiziell übergeben.

Corona-
Massentests
Corona-Massentests in Linz

Aktuelle Informationen der Stadt Linz zu den Massentests von 11. bis 14. Dezember 2020

Mehr dazu