Medienservice vom: 02.11.2020

Linzer Baustellensaison geht ins Finale Projekte an der Limonigasse und an der Gaumbergstraße werden noch heuer realisiert

Die Stadt Linz nützt die Tage bis zum Wintereinbruch, um noch einige Straßen-Bauprojekte zu realisieren. So wird nun an der Limonigasse im westlichen Stadtgebiet ein barrierefreier Gehweg errichtet. An der Gaumbergstraße nahe der Stadtgrenze zu Leonding wird der bestehende Radweges Richtung ÖBB – Unterführung verlängert. Für diese Baustellen sind 10.000 Euro veranschlagt. Beide Projekte wurden am 27. Oktober 2020 gestartet und sollen in zwei Wochen beendet sein. 

Frag ELLI!

Frag ELLI! - Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden.

Mehr dazu