Presseaussendung vom: 05.11.2020 |

Linzer Christbaum kommt aus Waldneukirchen Aufstellung am Hauptplatz heute Donnerstag 5. November 2020

Der diesjährige Linzer Christbaum kommt aus der Traunviertler Gemeinde Waldneukirchen und traf heute am Vormittag auf dem Hauptplatz ein. Er wurde von der Polizei ins Stadtzentrum eskortiert und vom Waldneukirchner Bürgermeistert Karl Schneckenleitner an Bürgermeister Klaus Luger im Beisein des Linzer Marktreferenten Mag. Bernhard Baier übergeben.

Es handelt sich um eine 26 Meter hohe und etwa 130 Jahre alte Tanne aus Waldungen des Waldneukirchner Vizebürgermeisters Adolf Wenzl. Der Baum wurde von Mitarbeitern des Bauhofs der Gemeinde Waldneukirchen und der Linz AG auf der Westseite des Hauptplatzes aufgestellt und wird in den kommenden Tagen mit LED-Lichterketten geschmückt.

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Corona-
Massentests
Corona-Massentests in Linz

Aktuelle Informationen der Stadt Linz zu den Massentests von 11. bis 14. Dezember 2020

Mehr dazu