Presseaussendung vom: 12.11.2020

Für alle, die zu Hause sind Städtische Einrichtungen online besuchen

Linz und seine Einrichtungen sind online erlebbar – nicht nur auf www.linz.at und den dazugehörigen Social Media-Kanälen. Die Stadt Linz hat noch andere Websites im Angebot, wie zum Beispiel Botanischer Garten, Wissensturm, Musikschule oder das Archiv.  

Jene, die Interesse am Botanischen Garten haben, können sich, auch wenn dieser derzeit geschlossen ist, über die dortige Pflanzenwelt online informieren. Unter https://botanischergarten.linz.at ist zudem viel Wissenswertes über die Geschichte und Aufgaben der Naturkundlichen Station zu erfahren.

Auch die Musikschule der Stadt glänzt mit einer eigenen Online-Präsenz. Über die derzeitigen Angebote der Musikschule informiert https://musikschule.linz.at.

Der Web-Auftritt des städtischen Archivs unter https://stadtgeschichte.linz.at bietet Wissenswertes über die Linzer Geschichte und wartet mit viel Lesestoff und beeindruckenden alten Bildern auf. 

Wissen bietet auch https://wissensturm.linz.at an. Damit ist ein Stöbern im Angebot der Stadtbibliothek online möglich. Man kann sich hier auch via Internet anmelden und so von zahlreichen eBooks und Hörbüchern in der Digitalen Bibliothek profitieren. 

Linz-Termine
Eventplattform

Mit Linz-Termine alle Events im Blick

Grünes Licht für Veranstaltungen! Die Online-Eventplattform der Stadt Linz bietet eine breite Palette an Terminen – gleich reinschauen und mit etwas Glück Freikarten für Top-Events gewinnen.

Mehr dazu