Presseaussendung vom: 18.11.2020 |

Südbahnhofmarkt startet Imagekampagne in sozialen Medien Ein Markt mit Charme und vielen Besonderheiten

Gerade in herausfordernden Zeiten, wie wir sie im Augenblick erleben, bietet der Linzer Südbahnhofmarkt Vielfalt, regionale Produkte und ungestörten Einkauf unter freiem Himmel.

Für all jene, die diese besonderen Vorzüge des Südbahnhofmarkts noch nicht kennen, startet nun eine Kampagne auf den sozialen Kanälen. Im Vordergrund dieser Werbeoffensive stehen: Einkaufen unter freiem Himmel, „U 30“ für Regionalität mit Produkten die im Umkreis erzeugt werden, wenig Verpackung und sehr kundenfreundliche Einheiten mit „auf’s Gramm genau“; und weil auch so einiges am Markt erzeugt wird: „vom Erzeuger direkt zum Kunden“. So werden in wechselnden Stories auf den Kanälen von Facebook und Instagram diese Stärken dargestellt. 

Marktreferent Vizebürgermeister Bernhard Baier zeigt sich begeistert über diese Werbeinitiative: „Was für viele normal ist, gewinnt in herausfordernden Zeit immer mehr an Bedeutung. Vor allem in Zeiten wie diesen muss man neue Wege des Onlinemarketings beschreiten um junge Zielgruppen zu erreichen.“

Dabei werden neben den regional erzeugten Lebensmitteln und Produkten auch die Persönlichkeiten der Marktfahrer vor die Linse geholt und somit zu den Hauptdarstellern. Auf den Seiten @Südbahnhofmarktlinz für Facebook und @suedbahnhofmarkt auf Instagram sind diese Stories ab sofort zu finden. Geplant ist, die Stories und Highlight-Geschichten mit attraktiven Gewinnspielen zu ergänzen. „Der Südbahnhofmarkt ist ein wichtiger Nahversorger in Linz und bedeutet für viele Menschen ein Stück Normalität beim Einkaufen. Durch diese Initiative wollen wir seitens der WKO Linz Stadt den Markt auch jüngeren Generationen zugänglich machen“ so WKO Linz-Stadt Obmann Klaus Schobesberger. Reinhard Honeder, Obmann der Arbeitsgemeinschaft Südbahnhofmarkt, ist überzeugt, dass „diese charmante Aktion die Stärken des Südbahnhofmarkts ins richtige Licht rücken wird und damit bei all jenen punkten kann, die den Markt bisher noch nicht kennen.“
 

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Corona-
Massentests
Corona-Massentests in Linz

Aktuelle Informationen der Stadt Linz zu den Massentests von 11. bis 14. Dezember 2020

Mehr dazu