Presseaussendung vom: 19.11.2020

Bonjour, Buenos Dias: Bitte lächeln! Behindertengerechtes mehrsprachiges Fotoservice im Neuen Rathaus

Wer kennt das Problem nicht? Zum Antrag auf einen Ausweis oder ein sonstiges behördliches Dokument wird auch ein aktuelles Foto benötigt. Eine Hürde, die manche BürgerInnen oft nicht gleich bedacht haben. Den (Um)-Weg zum Fotografen können sich die LinzerInnen, die einen Behördengang bei der Stadt erledigen, aber sparen. Denn nahe dem BürgerInnenservice steht im Neuen Rathaus Fotoautomat, der auch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen optimal genutzt werden kann. Ein einzigartiges Service, denn der Fotoautomat ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern führt die BenutzerInnen „sprechend“ durch das Programm. Und das in mehreren Sprachen. Die Bilder nach ICAO-Richtlinien können für Reisedokumente und Ausweise verwendet werden. Und das Angebot ist zudem konkurrenzlos günstig. Vier Fotos kosten sieben Euro. 

Corona-
Massentests
Corona-Massentests in Linz

Aktuelle Informationen der Stadt Linz zu den Massentests von 11. bis 14. Dezember 2020

Mehr dazu