Presseaussendung vom: 16.12.2020 |

Spende für die Pfarre Linz-St. Peter am Spallerhof Vizebürgermeisterin Hörzing unterstützt soziales Engagement im Stadtteil „Spallerhofer Tafel“ und „TierTafel“ hilft Menschen in Notsituationen

Mit einer Geld- und Warenspende unterstützt Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing zwei wichtige soziale Initiativen der Pfarre St. Peter am Spallerhof:

Die „Spallerhofer Tafel“, die Pfarrer Mag. Franz Zeiger erst kürzlich ins Leben gerufen hat, unterstützt Menschen mit der Weitergabe von Lebensmitteln. Zielgruppe sind Personen, die in einer schwierigen finanziellen Lage sind. Die Aktion hat den traditionellen „Kleinen Mittagstisch“ abgelöst, der coronabedingt derzeit nicht stattfinden kann.

Die zweite Initiative, die „TierTafel“, besteht bereits seit 10 Jahren. Sie unterstützt Tierbesitzerinnen und -besitzer mit der Vermittlung von kostenlosem Tierfutter, damit sich niemand, der in eine finanzielle Notlage geraten ist, von seinem Haustier trennen muss.

„Das schwierige Jahr 2020 hat bei vielen Linzerinnen und Linzern Spuren hinterlassen. Ich bedanke mich bei Pfarrer Franz Zeiger und seinem Team für das großartige soziale Engagement, das die Pfarre seit Jahren lebt, und freue mich, dass ich mit dieser Spende die beiden Initiativen unterstützen kann“, so die am Spallerhof wohnende Vizebürgermeisterin Karin Hörzing.

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.