Presseaussendung vom: 08.01.2021

Gehölzpflegemaßnahmen in Urfahr und am Boschweg Start der Arbeiten am 8. Jänner 2021

Ab Freitag, 8. Jänner 2021, beginnen beim Spielplatz Riesenedergründe in Urfahr Gehölzpflegemaßnahmen. Auf zirka 1.000 Quadratmetern Waldfläche zwischen dem Spielplatzbereich und „Am Teich“ 25 werden aus Gründen der Verkehrssicherheit schadhafte Bäume gefällt und der Gehölzbestand verjüngt. 

Auch auf den Waldflächen nahe dem Boschweg zwischen der A 7 und dem Gelände der ÖBB auf den beiden Grundstücken KG Lustenau Nr. 590/10 und 590/11 finden Gehölzpflegemaßnahmen statt. Diese umfassen eine Fläche von 7.700 Quadratmetern. Bäume, die eine Gefahr für VerkehrsteilnehmerInnen darstellen, werden gefällt und der Gehölzbestand selbst wird erneuert. Diese Arbeiten finden voraussichtlich ab 15.Jänner 2021 statt.

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz, Sicherheitsbestimmungen und Erreichbarkeiten sowie oft gestellte Fragen rund um COVID-19 und zur Corona-Impfung.

Mehr dazu