Presseaussendung vom: 20.01.2021 |Fotos zum Medienservice

101-Jährige lässt sich im Seniorenzentrum Franz-Hillinger impfen MitarbeiterInnen und SeniorInnen werden immunisiert

Im Seniorenzentrum Franz-Hillinger in Urfahr werden von 19. bis 21. Jänner Covid-19-Impfungen vorgenommen. Der Impfstoff wird an alle impfwilligen Seniorinnen sowie Senioren als auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verabreicht. Eine Bewohnerin, Frau Maria Mayer, feiert am Mittwoch, 20. Jänner, ihren 101. Geburtstag. Sie nimmt dieses erfreuliche Ereignis zum Anlass, um sich gegen Covid-19 immunisieren zu lassen.

„Ich kenne Frau Mayer seit längerem. Wir haben gemeinsam beispielsweise ein Fotoshooting absolviert. Wenn es meine Zeit zulässt, besuche ich sie gelegentlich im Seniorenzentrum. Ich freue mich, dass sie sich für die Impfung entschieden hat und wünsche ihr noch viele weitere Geburtstage in hoffentlich ruhigeren Zeiten“, sagt Bürgermeister Klaus Luger. 

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.