Medienservice vom: 19.02.2021

Gesundheitsstadtrat Raml: „Notarzt“ für Tiere für 2021 gesichert Subvention für den Betrieb des Notdienstes der Tierärztekammer beschlossen

„Nicht nur wir Menschen, sondern auch unsere Haus- und Nutztiere brauchen manchmal schnelle Hilfe. Als „Notarzt“ der Tiere ist der Notdienst der Tierärztekammer in Linz im Einsatz“, informiert der Linzer Gesundheitsstadtrat Michael Raml und erklärt: „Die Durchführung dieses Notdienstes an Sonn- und Feiertagen wird seit Jahren mit der finanziellen Unterstützung der Stadt Linz sichergestellt. Auf meinen Antrag im Stadtsenat hin unterstützen wir auch dieses Jahr den Notdienst mit 10.000 Euro. Damit ist der tierische „Notarzt“ auch im Jahr 2021 für die Tiere der Linzerinnen und Linzer im Einsatz.“  

Der tierärztliche Notdienst der österreichischen Tierärztekammer steht jeweils an Sonn- und Feiertagen für Linzer zur Verfügung. Unter https://www.linz.at/serviceguide/viewchapter.php?chapter_id=123203#infomaterial ist ersichtlich, welcher Arzt an welchem Tag und unter welcher Telefonnummer zu erreichen ist.